Dipl.-Med. Michael Müller

Biografie

Zahnarzt Dipl.-Med. Michael Müller
 Vita Dipl.-Med. Michael Müller
2012Studienaufenthalt bei Dr. Allan Bagdan in Washington (Stellvertreter von Dr. Dwight Damon)
2011Umfangreiche Weiterbildung für das Insigniasystem
2010Zertifizierung für Insignia (computergestütztes, individualisiertes Damon-System)
2007Gründungsmitglied der Deutschen Damon Gesellschaft
seit 2003jährliche Studienaufenthalte in verschiedenen Damon-Praxen in den USA
2002kieferorthopädische Fachpraxis Michael Müller & Partner mit Frau Dr. Heike Kreibich bis 2013
2000Zertifizierung für Invisilalign
1993 - 2002Kieferorthopädische Gemeinschaftspraxis mit Frau Ines Kögler
seit 1993Außergerichtlicher Sachverständiger für Kieferorthopädie bei der Zahnärztekammer Berlin
1992Weiterbildungsberechtigung für Kieferorthopädie
1991Mitglied im Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (zur Zeit stellvertretender Landesvorsitzender), der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie und der Berlin-
Brandenburgischen kieferorthopädischen Gesellschaft
1991Niederlassung in eigener Praxis in Berlin-Lichtenberg
1981 - 1990Bereichszahnarzt für Kieferorthopädie an der Jugendzahnklinik Berlin-Lichtenberg
1981Fachzahnarztprüfung
seit 1980Spezialisierung für kieferorthopädischeErwachsenenbehandl ung
1975 - 1981Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie an der Jugendzahnklinik Berlin-Lichtenberg
1975Approbation zum Zahnarzt
1969 - 1975Studium der Zahnmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Charité)